Herzlich willkommen
beim Dorfanger Boberg e.V.

 

Zweck des Dorfanger Boberg e.V. ist es, die Bewohner im Gebiet „Dorfanger Boberg“ zu einer Gemeinschaft zusammenzuführen und ein Gemeinschaftsleben auf nachbarschaftlicher, gesellschaftlicher und kultureller Basis zu gestalten und zu fördern.

Geschäftsstelle: Bockhorster Weg 1

Sprechzeit des Vereins immer donnerstags von 18 bis 20 Uhr!

 

 

Aktuell

 

16. Juli 2021

An diesem Wochenende wird gesprüht!

Der Vorlauf war länger als gedacht, doch nun geht es endlich los: Die ersten Schaltkästen von willy.tel werden nun verschönert. Zwei Kästen sind bereits grundiert worden und schimmern in Baby-Blau. Einer im Heidhorststieg, da soll auch mit einem Motiv der Boberger Dünen begonnen werden, und einer in der Bockhorster Höhe, am ende vom Bockhorster Weg. Hier wird uns voraussichtlich bald die Elphi oder die Köhlbrandprücke begrüßen, so zumindest der aktuelle Plan. Weitere Vorschläge für Motive für Schaltkästen nehmen wir gerne per Mail unter dorfzeitung@dorfanger-boberg-ev.de entgegen.

 

Fotos Andreas Müller

 

 

 

22. Juni 2021

Ökumenischer Open-Air-Gottesdienst 20.6.2021

Endlich wieder ein kurzer Schnack mit den Nachbarn, die man sonst nur zufällig beim Einkaufen trifft. Das war bei unserer ersten Vereinsveranstaltung des Jahres möglich. Beim Open-Air-Gottesdienst auf der frisch gemähten Wiese hinter dem Bürgerhaus beim Clippo haben wir fast 40 Teilnehmende gezählt.

 

Unter dem Motto „Hamburg – für`s Auto zu schön“ haben Frau Pastorin Ellen Drephal und Diakon Herr Stefan Mannheimer in der gewohnt herzerfrischenden Art gemeinsam den ökumenischen Gottesdienst abgehalten. In der besonderen Atmosphäre unter freiem Himmel (diesmal ohne Regen) war es bereits der 5. Gottesdienst bei uns in Boberg und der nächste Termin im September ist schon in der Vorbereitung.

 

Gut gelaunt und beschenkt mit einer „Perle des Lebens“ sind alle nach Hause gekommen. Ein Dankeschön geht auch an die ehrenamtlichen Helfer und ganz spontan hat Frau Drephal dann noch zur Kollekte für unseren Bürgerverein aufgerufen. Die kleine Schatztruhe mit der Sammlung war randvoll, ein großes Dankeschön für die unverhofften Spenden!

 

Wolfgang Kamenske

 

 

 

11. Juni 2021

Ferienfahrt mit dem CLIPPO

Das letzte Jahr war für uns alle sehr bewegend und einschneidend. Von jetzt auf gleich hat sich für viele der Alltag extrem geändert. Viele Änderungen beschäftigen uns immer noch.

 

Grund genug um einmal innezuhalten und zu schauen, was war und was auch noch kommt.

 

In der dritten Woche der Sommerferien bieten die Kinder- und Jugendtreffs CLIPPO Boberg und CLIPPO Lohbrügge eine thematische Ferienfahrt an. Wir fahren mit max. 15 Personen zum BDKJ-Jugendhof nach Vechta. Die Fahrt richtet sich an alle 14 - 18jährigen Mädchen und Jungen aus Boberg und Lohbrügge. Schaut selbst, alle Informationen rund um die Reise findet ihr hier im Flyer (PDF).

 

Herzliche Grüße,

euer IN VIA Team vom CLIPPO LOHBRÜGGE/BOBERG

 

 

 

11. Juni 2021

Dieses Jahr keine Vermietung mehr

Aus aktuellem Anlass wird es dieses Jahr noch nicht wieder möglich sein das Bürgerhaus für Feierlichkeiten zu mieten. Die großen Hygieneauflagen, auch bedingt durch die gemeinsame Nutzung der Räumlichkeiten mit der Kita, lassen eine Nutzung für private Feiern leider nicht zu.

 

 

 

9. Juni 2021

StadtRAD kommt!

Bereits vor längerer Zeit haben wir beim politischen Stammtisch das Thema StadtRAD für Boberg diskutiert und von Seiten der Politik viel Zuspruch erhalten. Nun ist es endlich soweit: Am Kreisverkehr der Straße Heidhorst, direkt vor dem Bürgerhaus Dorfanger Boberg entsteht gerade eine StadtRAD-Station mit 12 Plätzen. Wir freuen uns sehr, das es uns, dem Bürgerverein, mit unserem politischen Format erneut gelungen ist etwas für Boberg zu bewegen.

 

Foto Andreas Müller

 

 

8. Juni 2021

Sommerferien 2021 - CLIPPO Boberg und Lohbrügge

Liebe CLIPPO Besucher*innen,

liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

auch in diesem Jahr hat die Corona-Pandemie und ihre Folgen noch

Auswirkungen auf unsere Arbeit vor Ort und damit verbunden auch auf unser Ferienprogramm für die Sommerferien 2021. Auch wenn sich die gesamte Lage gerade immer mehr entspannt und scheinbar über den Sommer wieder vieles möglich sein wird, können wir euch heute leider nur unser Ferienprogramm unter Vorbehalt präsentieren.

 

Hier das ausführliche Ferienprogramm als PDF.

 

Herzliche Grüße,

euer IN VIA Team vom CLIPPO LOHBRÜGGE/BOBERG

 

 

 

8. Juni 2021

Veranstaltungstipp: Poetry-Slam mit „Zauneidechse“

Am Sonntag, 20.06. um 15 Uhr findet der Wild Wild Slam wieder im Boberger Dünenhaus (Boberger Furt 50, 21033 Hamburg-Bergedorf) statt, dies erneut Open Air. Weitere Informationen auf unserer Seite Veranstaltungen.

 

 

 

3. Juni 2021

Ab Freitag: AKROPOLIS Restaurant auch innen geöffnet

Nachdem das AKROPOLIS Restaurant am Dienstag die Außenterrasse öffnen konnte, ist nun am morgigen Freitag schon der nächste Schritt möglich, die Öffnung der Innenräume für die Gäste. Zu beachten ist, das dort strengere Corona-Regeln gelten.

 

Eine Testpflicht der Gäste*, die (digitale) Kontaktnachverfolgung, die Einhaltung von Abstandsregeln (1,5 Meter zwischen den Tischen)sowie der allgemeinen Kontaktregeln. Maximal fünf Personen aus zwei Haushalten dürfen an einem Tisch sitzen.   Es gilt eine Maskenpflicht im gesamten Innenraum. Die Masken dürfen während des Aufenthalts am Platz abgenommen werden. Das Personal in gastronomischen Betrieben muss zwei Mal pro Woche einen negativen Test vorlegen. Hamburgweit gilt eine Sperrstunde für die Innengastronomie von 23 Uhr.

 

(*Ausnahme: Genesene, Geimpfte und Kinder unter 14 Jahren müssen gemäß Bundesvorgabe nicht getestet werden)

 

Theo und das Team vom Akropolis freuen sich auf Euch!

 

 

 

3. Juni 2021

Die Dorfzeitung ist in der Verteilung

Zur Auslage kommen die restlichen 750 Hefte am 7. Juni, nach der Verteilung,  bei EDEKA Hebig, Budni (Heidhorst 4), Jacques Weindepot, Hamburger Sparkasse (Lohbrügger Landstraße 133), Lüders Fisch & Meer, Tennisverein Rot-Weiss Havighorst, Gemüsehof Wulf, Hof Neun Linden, Gartenbau Klüver (Boberger Blumentunnel), Alte Deichkate und Optik Werk. Achtung: Die Exemplare sind immer schnell vergriffen!

 

Selbstverständlich ist die neue Dorfzeitung ab sofort auf unserer Seite Dorfzeitung Boberg wieder als PDF zu lesen.

 

 

 

26. Mai 2021

Unser AKROPOLIS Restaurant öffnet nächste Woche

Wir freuen uns, dass ab dem 1. Juni unser AKROPOLIS Restaurant im Nahversorgungszentrum Dorfanger Boberg wieder öffnet. Zwar vorerst nur die Außenterrasse, aber bei der derzeitigen Entwicklung ist die Hoffnung groß, auch den Innenbereich bald wieder öffnen zu können.

 

 

 

 

25. Mai 2021

Die Juniausgabe der Dorfzeitung Boberg ist im Druck

Auf 80 Seiten gibt es wieder interessantes aus Boberg und Umgebung.

 

 

Die Verteilung von 1.750 Heften - direkt in die Briefkästen in Boberg - startet am 1. Juni.


Zur Auslage kommen die restlichen 750 Hefte am 7. Juni, nach der Verteilung,  bei EDEKA Hebig, Budni (Heidhorst 4), Jacques Weindepot, Hamburger Sparkasse (Lohbrügger Landstraße 133), Lüders Fisch & Meer, Tennisverein Rot-Weiss Havighorst, Gemüsehof Wulf, Hof Neun Linden, Gartenbau Klüver (Boberger Blumentunnel), Alte Deichkate und Optik Werk. Achtung: Die Exemplare sind immer schnell vergriffen!

 

Selbstverständlich ist die neue Dorfzeitung ab 1. Juni auf unserer Seite Dorfzeitung Boberg wieder als PDF zu lesen.

 

 

 

17. Mai 2021

Halteverbot im Bockhorster Weg

Seit ein paar Tagen stehen Halteverbotsschilder im Bockhorster Weg in Höhe des Spielplatzes. Zwischen dem 17-05.  und 10.09.2021 darf dort in der Zeit von 7 - 18 Uhr nicht gehalten oder geparkt werden. Der Hintergrund: Bauarbeiten auf dem Gelände das Grundschule Heidhorst.

Die Seiteneinfahrt zur Schule muss für Baufahrzeuge befahrbar gehalten werden und das gelingt nur, wenn auf der gegenüberliegenden Seite keine Fahrzeuge stehen.

 

Die Schule bekommt übrigens eine sogenannte "Nur-Dach-Halle" mit einem Gummiboden in der Größe von 30 x 15 Metern. Die jetzige Sporthalle reicht für die Anzahl an Schüler_innen nicht mehr aus. Sie entsteht dort, wo der überdachte "Pilz" stand.

 

 

 

25. April 2021

Neues vom Kinder- und Jugendhaus CLIPPO

Im Rahmen einer Radio-Reportage für NDR INFO zum Thema was die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Corona-Einschränkungen für Menschen, insbesondere Jugendliche in benachteiligten Quartieren bedeutet, wurde das CLIPPO Boberg besucht.

 

Jan Oppel, der zuständige Redakteur hat am 16.04. drei Jugendliche aus dem Jugendvorstand sowie den Leiter Stefan Baumann interviewt.

 

Vom 3 stündigen Interview ist leider sehr wenig übriggeblieben, trotzdem hat Jan Oppel die Stimmung und die Anliegen sehr gut eingefangen hat.

 

Hier der link zum Interview:

https://www.ndr.de/nachrichten/info/Sozialarbeit-in-Corona-Zeiten-Ein-Besuch-im-Jugendhaus,audio874490.html

 

 

 

6. April 2021

Informationen vom Wasserverband Boberg-Heidhorst

Aufgrund der erneut steigenden Fallzahlen hat der Wasserverband beschlossen, die Sprechstunden für die Monate April und Mai 2021 ausfallen zu lassen. In dringenden Fällen sind Termine vor Ort und ausschließlich unter freiem Himmel per Mail unter Info@wasserverband-boberg-heidhorst.de zu vereinbaren.

 

 

29. März 2021

Veranstaltungstipp: Online-Vortrag
"Tiere, Pflanzen und Lebensräume der Boberger Niederung"

 

Datum: Mittwoch, 31.03.2021

Uhrzeit: 19:00 Uhr – 20:30 Uhr

Dauer: 1,5 Stunden

Kosten: Veranstaltung kostenlos, Spende erbeten

Veranstalter: Boberger Dünenhaus

Leitung: Christine Rückmann

Anmeldeende: 31.03.2021

Kontakt: boberg@loki-schmidt-stiftung.de

 

Im Naturschutzgebiet Boberger Niederung kommen kleinräumig nebeneinander verschiedene Lebensräume wie Düne, Moor, Heide, Trockenrasen und Orchideenwiesen vor. Daher leben hier viele seltene Tiere und Pflanzen. Der Vortrag gibt einen Einblick in die Entstehung dieser besonderen Landschaft und stellt einige der Tiere und Pflanzen vor. Bitte melden Sie sich per Mail unter boberg@loki-schmidt-stiftung.de an. Wir senden Ihnen dann den Link mit den Zugangsdaten zum Vortrag zu.

 

 

23. März 2021

Neues vom Kinder- und Jugendhaus CLIPPO

Liebe Kinder und Jugendlichen,

liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

liebe Kooperationspartner und Freunde der Offenen Arbeit,

 

die aktuelle Lage zwingt uns, unser Angebot nach wie vor unter verschärften Auflagen durchzuführen. Im Folgenden die wichtigsten Infos zu eurer Sicherheit:

 

 Wir sind telefonisch, per e-mail oder auch über Instagram (DM)  erreichbar, bieten aber auch die Möglichkeit, sich vor Ort in den CLIPPOs zu treffen:

Frei nach dem Motto „Buch dir deinen Clippo-Tag!“

können persönliche (Beratungs-)Gespräche, Unterstützung in Schul- und Ausbildungsangelegenheiten und auch Ablenkung vom Alltag (Billiard,etc…) in folgenden Zeiten stattfinden:

 

CLIPPO LOHBRÜGGE

Montag und Dienstag 14.00-18.00 Uhr

 

CLIPPO BOBERG

Mittwoch   16.00-20.00 Uhr

Donnerstag   17.00-21.00 Uhr

Freitag   18.00-22.00 Uhr

 

Achtung:

Eine vorherige Anmeldung von bis zu 3 Personen pro Tag ist erforderlich (Kontaktmöglichkeiten siehe unten).

 

Fragen?

CLIPPO LOHBRÜGGE 040- 711 89 049

CLIPPO BOBERG  040- 537 98 27 91

CLIPPO Diensthandy 0151 20 33 70 79

per e-mail   clippo@invia-hamburg.de

PN auf Instagram  clippo_lohbruegge_und_boberg

 

 

Herzliche Grüße, euer IN VIA CLIPPO TEAM

 

 

 

18. März 2021

Die Dorfzeitung ist in der Verteilung...

... und steht ab sofort auf unserer Seite "Dorfzeitung Boberg" auch wieder als PDF zur Verfügung.

 

 

 

9. März 2021

Die neue Dorfzeitung ist im Druck

 

Die Verteilung von 1.750 Heften - direkt in die Briefkästen in Boberg - startet spätestens am17. März. Die restlichen 750 Hefte kommen dann nach der Verteilung bereits am Montag, den 22. März bei EDEKA Hebig, Budni (Heidhorst 4), Jacques Weindepot, Hamburger Sparkasse (Lohbrügger Landstraße 133), Lüders Fisch & Meer, Tennisverein Rot-Weiss Havighorst, Gemüsehof Wulf, Hof Neun Linden, Gartenbau Klüver (Boberger Blumentunnel), Alte Deichkate und Optik Werk zur Auslage. Achtung: Die Exemplare sind immer schnell vergriffen!

 

Selbstverständlich können Sie die neue Dorfzeitung sb dem 17.03. auf  unserer Seite Dorfzeitung Boberg als PDF öffnen und lesen.

 

22. Februar 2021

Ali Simsek im Gespräch mit Finanzsenator Andreas Dressel

Im vergangenen Jahr hatten wir eine solche Veranstaltung noch im Bürgerhaus zum Thema Grundsteuer. Da es zurzeit nicht anders möglich ist, nun eine online Veranstaltung:

 

Ali Simsek Life im Gespräch mit Finanzsenator Dr. Andreas Dressel.
Auf Facebook am 26. Februar 2021, 18.30 – 20.00 Uhr.
Zur Eindämmung der Corona Pandemie beschlossen Bund und Länder seit Mitte März 2020 weitgehende Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Die Maßnahmen zum Gesundheitsschutz haben bis heute erhebliche wirtschaftliche und soziale Folgen. Ergänzend zu den Hilfen des Bundes hat der Hamburger Senat Maßnahmen für einen Hamburger Schutzschirm für Corona-geschädigte Unternehmen und Institutionen, wie z.B. den Hamburger Stabilisierungsfonds (HSF) oder den Hamburg-Kredit Liquidität (HKL) aufgelegt. Die Corona-Überbrückungshilfe II des Bundes sollte den Förderzeitraum September bis Dezember 2020 abdecken. Die Corona-Überbrückungshilfe III ist für die Monate Januar bis Juni 2021 vorgesehen und wurde zusätzlich für gewisse Zielgruppen auf den November und Dezember 2020 ausgeweitet. Großzügig wollte die Bundesregierung Künstlern, Gastronomen und anderen Shutdown-Betroffenen helfen.

Doch das Geld fließt nur sehr zögerlich. Die Bundesregierung hat zwar Novemberhilfen versprochen, doch die sind noch nicht angekommen, häufig nicht mal Abschlagszahlungen, zum Frust der Betroffenen.

Betroffene können ihre Sorgen und Nöte hinsichtlich ihrer Schwierigkeiten mit den Corona Hilfen im Vorwege an den Bürgerschaftsabgeordneten Ali Simsek per E-Mail ali.simsek@mdhb-hamburg.de senden.

 

Die Veranstaltung ist Öffentlich für jeden auf und außerhalb von Facebook.

Hier der Link: https://fb.me/e/h1ubKL7fC

 

 

 

 

22. Februar 2021

Das Ferienprogramm vom CLIPPO Boberg & Lohbrügge

 

Hier klicken und als PDF öffnen.

 

18. Februar 2021

Es ist ruhig bei uns vor der Tür

Zurzeit gibt es in Boberg und Umgebung nicht viel zu berichten. Der Lockdown verhindert viele Aktivitäten und Aktionen und auch an eine Planung für die Zukunft ist momentan nicht zu denken.

 

Das Einzige was ansteht, ist der Redaktionsschluss für die Märzausgabe der Dorfzeitung Boberg am kommenden Montag. Hier wird es aber nicht an Themen mangeln, schon jetzt sind viele interessante Artikel zusammengekommen, um die 80 Seiten wieder zu füllen. Die Verteilung der Zeitung beginnt direkt nach den Hamburger Schulferien ab dem 17.03.2021.

 

 

5. Februar 2021

Obst und Gemüse: Mehr Auswahl und Frische

Am vergangenen Sonntag wurde bei EDEKA Hebig fleißig umgebaut. In der Obst- und Gemüseabteilung wurden neue Warenträger aufgestellt um künftig eine noch größere Auswahl an frischer heimischer und exotischer Ware anbieten zu können. Das Ergebnis kann sich sehen lassen!

 

Fotos Andreas Müller

 

 

2. Februar 2021

Fensterverkauf bei der Alten Deichkate

Seit vergangenen Wochenende gibt es einen Fensterverkauf an der Alten Deichkate (ehemals Deichmamsell; siehe Dezemberausgabe Dorfzeitung Boberg), Billwerder Billdeich 256, beim Bille-Wanderweg. Nachdem auch die Alte Deichkate aufgrund der Corona-Regeln vorerst noch geschlossen bleiben muss, hat die Inhaberin Kathrin Mallonn sich gedacht:

 

„Warum soll das, was im Sommer funktioniert, nicht auch im Winter funktionieren???

 

Also, jeden Samstag und Sonntag sind wir ab sofort am Fenster im Garten für unsere Gäste da. Von 12:00 - 17:00 Uhr gibt es bei uns frisch gebackene Waffeln, hausgebackenen Kuchen, Cappuccino, Kaffee, Tee, Softgetränke, Apfelpunsch, Schmalzstulle, Wild-Landjäger und Suppe (Tagesangebot) to go.

 

Für Zuhause außerdem zum Mitnehmen in Gläsern eingekocht: Wild-Chili con Carne, Wild-Gulaschsuppe, Wild-Lasagne (das ist der Renner!), Gänserilette, Schmalz mit Apfel und Zwiebel, Wild-Landjäger und was mir dann immer mal noch so einfällt. Ich bin ja immer sehr kreativ.“

 

Also, warum nicht beim nächsten Wochenendspaziergang für eine kleine Stärkung bei der Alten Deichkate vorbeischauen. Gerade jetzt ist es wichtig unsere Gastronomie und kleine Unternehmen zu unterstützen, damit wir auch nach der Pandemie wieder richtig Freude haben können.

Andreas Müller

 

 

2. Februar 2021

Lernraum im CLIPPO LOHBRÜGGE

Durch eine Umfrage auf Instagram wissen wir, dass viele Jugendliche Zuhause keine Ruhe zum Lernen haben bzw. manchmal auch die technische Ausstattung fehlt. Wir haben daher einen Lernraum im CLIPPO LOHBRÜGGE eingerichtet, der für Jugendliche „buchbar“.

 

Bei Bedarf gerne telefonisch, per mail oder PN auf Instagram melden.

per e-mail: clippo@invia-hamburg.de

PN auf Instagram: clippo_lohbruegge_und_boberg

 

 

 

2. Februar 2021

Neues vom Kinder- und Jugendhaus CLIPPO

Liebe CLIPPO Besucher*innen,

die aktuelle Lage zwingt uns, unser Angebot nach wie vor unter verschärften Auflagen durchzuführen. Im Folgenden die wichtigsten Infos zu eurer und Ihrer Sicherheit:

 Der gewohnte OFFENE TREFF ist weiterhin geschlossen!

 Telefonisch, per e-mail oder auch über Instagram sind wir in folgenden Zeiten erreichbar:

Montag-Mittwoch         10.00-18.00 Uhr

Donnerstag-Freitag       12.00-20.00 Uhr

Meldet euch zu oben genannten Zeiten also gern, wenn ihr über Probleme sprechen wollt, Hilfe beim Homeschooling benötigt oder euch einfach nach Abwechslung ist - WIR SIND DA !

 

Zudem möchten wir aber auch weiterhin vor Ort in den CLIPPOs für euch da sein. Es sind Einzel-Termine und Termine zu zweit in den CLIPPOs „buchbar“. Frei nach dem Motto „Buch dir dein Clippo exclusiv!“ können persönliche (Beratungs-)Gespräche, Unterstützung in Schul- und Ausbildungsangelegenheiten und auch Ablenkung vom Alltag (Billiard,etc…) stattfinden.

 

Fragen?

CLIPPO LOHBRÜGGE: 040- 711 89 049

CLIPPO BOBERG: 040- 537 98 27 91

CLIPPO Diensthandy: 0151 20 33 70 79

per e-mail: clippo@invia-hamburg.de

PN auf Instagram: clippo_lohbruegge_und_boberg

 

 

Herzliche Grüße, Mirka und Stefan

 

 

 

1. Februar 2021

Winterliches Boberg

Hier ein paar winterliche Impressionen aus der Boberger Niederung und vom Bille-Wanderweg von gestern Vormittag.

 

Fotos Andreas Müller

 

 

1. Februar 2021

Neues vom Kinder- und Jugendhaus CLIPPO

Am Mittwoch letzter Woche (27.01.) war der internationale Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust.

 

Viele Menschen mussten aufgrund ihrer Herkunft, ihrer Weltanschauung, ihres Glaubens oder anderer nicht nachvollziehbarer Gründe ihr Leben lassen. Wir haben uns am Mittwoch an diese Menschen erinnert. Erinnerung an sie, um anschließend zu sagen: Nie wieder!

 

Als Zeichen, wie wichtig wir es finden, in einer offenen, lebendigen und bunten Gesellschaft zu leben und zu wirken, hat die Boberger Künstlerin Annika Trosien das Außengelände des CLIPPO LOHBRÜGGE gestaltet. Es lebe die bunte Botschaft!

 

Euer IN VIA CLIPPO-Team

 

 

 

18. Januar 2021

Informationen von der Kita "Das Spielnetz" und dem EKiZ

Liebe Familien,

aufgrund der weiterhin hohen Infektionszahlen mit dem Corona-Virus ist es notwendig, die sozialen Kontakte wieder auf das absolute Minimum zu reduzieren. Daher werden wir ab Montag, den 11.01.2021 bis auf Weiteres auf die Organisation von Gruppenangeboten verzichten. Es ist ab sofort möglich, Besuchstermine für einzelne Familien zu vereinbaren, um im EKiZ Spiel- und Beratungsangebote wahrzunehmen.

 

Bitte nehmen Sie dazu unter der bekannten EKiZ Telefonnummer 040 41091728 oder per E-Mail: ekiz-spielnetz@rudolf-ballin-stiftung.de Kontakt mit uns auf. (Ansprechpartner Frau Volkmann)

Frau Volkmann (EKiZ Telefon: 040 41091728) und Frau Harriefeld (F.aktiv Telefon: 0176 48703528) stehen Ihnen ebenfalls weiterhin für telefonische und persönliche Beratungsgespräche zur Verfügung.

Allgemeine Informationen finden Sie unter https://www.hamburg.de/coronavirus.

 

Es besteht außerdem die Möglichkeit, Bücher im EKiZ auszuleihen sowie Bastelmaterialien und kreative Anregungen abzuholen. Bitte wenden Sie sich diesbezüglich an Frau Volkmann.

 

Wir wünschen Ihnen alles Gute.

Bleiben Sie gesund.

 

Viele Grüße

Ihr EKiZ-Team

 

 

 

18. Januar 2021

Hinter dem Bürgerhaus tut sich etwas

Wie in der letzten Dorfzeitung von Simone Gündüz berichtet, wird auf Wunsch der Jugendlichen nun nach langer Zeit auch eine Beleuchtung am Bolzplatz installiert. Im vergangenen Jahr kam es immer wieder zu Verzögerungen, aber nun haben die Arbeiten endlich in der letzten Woche begonnen. Wir freuen uns sehr, das der politische Stammtisch wieder einmal dazu beitragen konnte, dass sich hier in Boberg etwas positives tut.

 
Fotos Andreas Müller

 

 

 

12. Januar 2021

Aktuelles aus dem Kinder- und Jugendhaus CLIPPO Boberg

Auch währen des Lockdowns ist das Team vom CLIPPO aktiv und macht sich Gedanken, wie es trotz allem für unsere Kinder und Jugendlichen da sein können. Von Stefan Baumann, dem Leiter der beiden CLIPPOs Boberg und Lohbrügge erhielten wir folgende Informationen:

 

Aus unserem Verantwortungsbewusstsein, dem Schutz der Jugendlichen und zu unserem eigenen Schutz haben wir uns folgende Angebote überlegt:

 

Der Offene Bereich wird vorerst bis Ende Januar, analog der Schulen geschlossen. Dennoch möchten wir auf unterschiedlichen Wegen für die Kinder und Jugendlichen da sein (Erfahrungswerte aus dem 1. Lockdown sind hierbei berücksichtigt).

 

Wir sind daher Montag- Mittwoch in der Zeit von 10.00-18.00 Uhr und Donnerstag bis Freitag in der Zeit von 12.00-20.00 Uhr telefonisch, per E-mail und über Instagram erreichbar.

In den o.g. Zeiten werden digitale Beratungsgespräche und Hausaufgabenbetreuung über Teams angeboten (Terminabsprache telefonisch, per E-mail oder PN Instagram).

 

Zudem wird täglicher Content über Instagram angeboten:

Wissenswertes, Quatsch, Quiz, Corona-Neuigkeiten, Umfragen, Videos,…

 

Außerdem möchten wir aber auch weiterhin analog für die Jugendlichen da sein. Daher sind Einzel-Termine in den CLIPPOs für die Jugendlichen „buchbar“. Frei nach dem Motto „Buch dir dein Clippo exklusiv!“ können persönliche (Beratungs-) Gespräche, Unterstützung in Schul- und Ausbildungsangelegenheiten und auch Ablenkung vom Alltag (Billiard, etc…) stattfinden.

 

Weitere Ideen, die wir gerne umsetzen möchten, sind:

  • Versenden von analoger Neujahrs-Post (Inhalt: Nachfragen, wie es geht, wie das neue Jahr begonnen hat, Mitteilung der CLIPPO- Regelungen im Januar und eine kleine Neujahrsüberraschung).
  • Digitales Treffen mit dem neu gewählten Jugendvorstand
  • Stadtteilspaziergänge, um Präsenz im Stadtteil zu zeigen und Jugendliche auf unser Angebot aufmerksam zu machen.

 

Wir tasten uns von Tag zu Tag, von Woche zu Woche an das Geschehen ran und passen unsere Angebote auch immer an.

 

Fragen?

CLIPPO LOHBRÜGGE 040- 711 89 049

CLIPPO BOBERG 040- 537 98 27 91

CLIPPO Diensthandy 0151 20 33 70 79

per e-mail clippo@invia-hamburg.de

PN auf Instagram clippo_lohbruegge_und_boberg

 

Herzliche Grüße, euer IN VIA CLIPPO-Team

 

Hier noch ein aktueller Flyer als PDF mit den wichtigsten Infos.

 

 

8. Januar 2021

Ab heute wieder Fisch vor EDEKA Hebig

Die angekündigten Termine vor Silvester und auch der gestrige Tag blieben ohne Fischfeinkost Baier bei uns hier in Boberg. Der Grund: Corona-Quarantäne von Mitarbeitern. Ab heute sieht es aber wieder gut aus! Am heutigen Nachmittag und dann wie gewohnt, jeweils am Donnerstag ganztägig und an Freitagnachmittagen, wird der Wagen von Fischfeinkost Baier wieder bei uns in Boberg sein.

 

 

5. Januar 2021

Akropolis Grill mit erweitertem Speiseangebot

Ab sofort hat der Akropolis Grill bei Tasso (die Familie von unserem Theo aus dem Akropolis Restaurant Boberg) eine neue, erweiterte Speisekarte. Zusätzliche Salate, Gyros-Variationen und Grillplatten sind ergänzt worden. Da heute die Verlängerung des Lockdown beschlossen wurde und nicht absehbar ist, wann das Restaurant endlich wieder für Euch öffnen kann, haben Theo und seine Eltern diesen Weg gewählt um Euch noch mehr Abwechselung im Lieferdienst anbieten zu können. Die neue Karte findet Ihr hier als PDF. Achtung: Bitte achtet darauf, dass der Akropolis Grill andere Nummern bei den Speisen hat, als das Akropolis Restaurant!

 

Telefonische Bestellungen werden zu den Lieferzeiten (Dienstag - Freitag 15 - 22 Uhr, Samstag & Sonntag 13 - 22 Uhr) unter 040 735 32 81 entgegengenommen oder schaut auf www.lieferando.de/akropolis-grill-bei-tasso. Montag ist Ruhetag.

 

 

 

2. Januar 2020

7233 Besucher in 2020 auf unserer Homepage!

Herzlichen Dank!

 

Auch in 2021 werden wir für Euch am Ball bleiben und versuchen so aktuell wie nur möglich zu informieren. Wenn Euch unsere Seite gefällt, sagt es ruhig weiter.

 
 

Jahresrückblick

Unser Jahr 2020 im Schnelldurchlauf:

 

31. Dezember 2020

Stadtreinigung sammelt ausgediente Weihnachtsbäume ein

Die Straßensammlung für ausgediente Weihnachtsbäume findet in Boberg an den Montagen 4. und 11. Januar statt. Die Bäume sollten am Straßenrand so bereitgestellt werden, dass von ihnen keine Verkehrsgefährdung oder -behinderung ausgeht. Sie dürfen nicht länger als 2,50 Meter sein und müssen restlos abgeschmückt sein. Adventskränze gehören in die Restmülltonne.

 

 

23. Dezember 2020

Der Dorfanger Boberg e.V. wünscht allen Mitgliedern, Freunden
und Besuchern unserer Homepage ein besinnliches Weihnachtsfest im (diesmal leider kleinen) Kreise eurer Lieben. Kommt gesund ins neue Jahr und bleibt uns treu.

Aktuelle Informationen gibt es wie immer auf dieser Seite. Die nächste Dorfzeitung Boberg erscheint dann Mitte März 2021, direkt nach den Hamburger Frühjahresferien. Es wird ein doppeltes Jubiläum, denn die erste Dorfzeitung des  Dorfanger Boberg e.V. erschien bereits vor 20 Jahren, im Mai 2001! Im März 2011, also vor zehn Jahren, wurde dann die neue Version der Dorfzeitung Boberg ins Leben gerufen. Alles zu dieser Entwicklung gibt es in der Märzausgabe zu lesen.

18. Dezember 2020

Das Akropolis Restaurant bietet weiterhin den Lieferservice

Das Akropolis Restaurant fällt bekanntermaßen weiter dem Lockdown zum Opfer. Dennoch braucht man auch in den kommenden Wochen nicht auf das griechische Essen verzichten. Der Lieferservice vom Akropolis Grill bei Tasso, meiner Familie, ist auch weiterhin für alle hier in Boberg da.

Unsere Lieferzeiten: Dienstag - Freitag 15 - 22 Uhr, Samstag & Sonntag 13 - 22 Uhr. Montag ist Ruhetag.

Hier findet Ihr die aktuelle Speisekarte für unseren Außer-Haus-Verkauf.

Achtung: Bitte achtet darauf, dass der Akropolis Grill andere Nummern bei den Speisen hat, als das Akropolis Restaurant!

Telefonische Bestellungen nehmen wir unter 040 735 32 81 auf oder schaut auf www.lieferando.de/akropolis-grill-bei-tasso

Bleibt gesund!

Euer Theo und das Team vom Akropolis

18. Dezember 2020

Der lebendige Adventskalender am Weinhaus

Vorgestern fand nun der für dieses Jahr dritte und letzte lebendige Adventskalender in Boberg, am Weinhaus an der Bergstraße, statt. Pastorin Drephal erzählte die Geschichte, die zu dem Lied "Macht hoch die Tür, die Tor macht weit" führte und Diakon Mannheimer begleitete den Abend erneut mit der Gitarre.

9. Dezember 2020

Der lebendige Adventskalender am Dünenhaus

Gestern fand nun der zweite Termin des diesjährigen lebendigen Adventskalenders statt. Diesmal mit Pastorin Angelika Meyer und erneut mit Diakon Stefan Mannheimer.

3. Dezember 2020

Coronakonformer Adventskalender

Am gestrigen Mittwoch fand zum ersten Mal in diesem Jahr der "lebendige Adventskalender" statt. Da sich Aufgrund der Corona-Situation dieses Jahr nicht von Montag bis Freitag vor einem privaten Haushalt getroffen werden kann, gibt es wöchentlich nur einen von der Christuskirchengemeinde und der Pfarrei Heilige Elisabeth gemeinsam organisierten Termin.

13. November 2020

Die Dezemberausgabe der Dorfzeitung Boberg ist in der Verteilung

Auf diesmal 88 Seiten gibt es wieder interessantes aus Boberg und Umgebung.

26. Oktober 2020

SPD-Bürgerschaftsabgeordneter Ali Simsek zur Corona-Lage

Ali Simsek, MdHB schreibt unsere Besucher dieser Seite persönlich an.

16. Oktober 2020

Dorfzeitung Boberg: Redaktionsschluss am 26. Oktober

Mit der Dezemberausgabe wird die Auflage der Dorfzeitung erneut erhöht. Wegen der Beleibtheit und immer noch wachsender Nachfrage, werden künftig 2.500 Hefte gedruckt und verteilt!

27. September 2020

Open Air Gottesdienst trotzte dem Wetter

Der heutige ökumenische Open Air Gottesdienst auf der Wiese hinter dem Bürgerhaus wurde wieder sehr gut angenommen.

21. September 2020

Müllsammeln in Boberg 2020

Jetzt hat es doch noch geklappt. Nachdem die Aktion „Hamburg räumt auf“ am 29.3.2020 von der Stadtreinigung abgesagt werden musste, gab es am Sonntag den 20.9.2020 eine neue Chance.

14. September 2020

Auszeit vom Alltag:

Ferienfahrt nach Vechta vom 05. – 08. Oktober 2020

In der ersten Woche der Oktoberferien bieten die Kinder- und Jugendtreffs CLIPPO Boberg und CLIPPO Lohbrügge eine thematische Ferienfahrt an.

3. September 2020

AUSVERKAUF beim Weinkontor RETANA

„Leider müssen wir das Retana schließen, Corona hat uns geschafft!“ Schreiben die Inhaber auf ihrer Homepage und weiter: „Am 04.09. und am 05.09. könnt Ihr im Retana alles kaufen was ihr tragen könnt, Wein, Spirituosen, Gläser Geschirr, Möbel. Wir sind darüber sehr traurig, wir können es aber nicht ändern! Barzahlung und EC oder Kreditkartenzahlung akzeptiert!“

Damit schließt nun auch das letzte der vier Gastronomie-Betriebe in Havighorst. Im Herbst 2017 verabschiedete sich bereits die Havighorster Nesthenne, in diesem Jahr kam es dann ganz Dicke: Erst verkündete im Mai der Gasthof Schwarzenbek das Aus, ihm folgte vor kurzem endgültig auch das Restaurant & Café Klönschnack (Bericht in der nächsten Dorfzeitung) und nun auch noch das Weinhaus Retana in der Dorfstraße 10. Diese drei sind alle Corona zum Opfer gefallen.

30. August 2020

Auch bei der FF Boberg gibt es jetzt Absagen

Die Freiwillige Feuerwehr Boberg teilt mit, dass sie schweren Herzens ihren diesjährigen Laternenumzug und auch den Tannenbaumverkauf absagt. Unter den jetzigen Umständen sind beide Veranstaltungen nicht durchführbar.

28. August 2020

Dorfzeitung Boberg ist  im Druck

In knapp zwei Wochen kommt die neue Dorfzeitung Boberg aus dem Druck und geht  ab dem 09.09. in die Verteilung. Es gibt weiterhin durch die eingeschränkte leichte Verzögerungen bei der Verteilung.

26. August 2020

Doch noch zwei Veranstaltungen!

Zwei Veranstaltungen soll es dieses Jahr doch noch geben. Weil unser

Open-Air-Gottesdienst am 7.6.2020 so gut angenommen worden ist und auch dank vieler fleißiger Helfer alle Hygienevorschriften eingehalten

werden konnten, wollen wir einen zweiten Gottesdienst organisieren. Am 27.9.2020 um 11 Uhr hoffen wir auf gutes Wetter für den ökumenischen Open Air Erntedankgottesdienst auf der Wiese beim Clippo Boberg hinter dem Bürgerhaus.

Bereits eine Woche zuvor, am 20.9.20 um 11 Uhr, wird die im Frühjahr ausgefallene Müllsammelaktion "Boberg räumt auf" nachgeholt. Treffpunkt ist um 11 Uhr vor dem Bürgerhaus im Bockhorster Weg 1.

10. Juli 2020

Veranstaltungstipp für Kinder: Steinzeit in Boberg

Mittwoch, 29. Juli bis Freitag, 31. Juli 2020, jeweils 14 – 17 Uhr.

Ein Ferienprogramm vom Boberger Dünenhaus für Kinder von 8-12 Jahren.

8. Juli 2020

Neues von der Tanzschule „Dance your Life!“

In der Dorfzeitung Boberg haben wir Jenny Jovan und Ihre Tanzschule bereits in mehreren Ausgaben mit ihrem umfassenden Programm vorgestellt. Nun gibt es wieder etwas Neues von ihr zu berichten:

Ab 19.07.20 bei Dance your Life!: Yoga für Anfänger!
- Zum Entspannen und Wohlfühlen!

4. Juli 2020

Die Straße Unterberg wird für 10 Tage voll gesperrt

Ab Mittwoch wird die Straße Unterberg wegen Gasanschlussarbeiten direkt hinter dem Abzweig der Straße Weidemoor für voraussichtlich zehn Tage voll gesperrt.

3. Juli 2020

Porsche 911 in Boberg gestohlen

In der Straße Auf dem Langstücken ist am frühen Mittwochmorgen ein geparkter Porsche 911 gestohlen worden.

18. Juni 2020

Es ist Fakt: Kehr zieht um

Am 3. Juni hatten wir an dieser Stelle ja bereits geschrieben, das der Blumenhof Kehr am Reinbeker Redder 8 noch in diesem Sommer einzieht. nun ist klar, der alte Betrieb am Reinbeker Redder 55 wird dann auch geschlossen.

12. Juni 2020

Im CLIPPO BOBERG ist wieder eingebrochen worden

Der Einbruch fand in der Nacht zu Mittwoch statt, diesmal richtig massiv!

10. Juni 2020

Das StadtRad kommt zu uns

Wie die Bergedorfer Zeitung heute berichtet, soll das Netz der StadtRad-Stationen im Bezirk Bergedorf erheblich wachsen. Eine neue Station  soll vor unserer Tür initialisiert werden: Heidhorst/Bockhorster Weg (anscheinend beim Bürgerhaus). Die Station soll mit 12 Plätzen ausgestattet werden. Somit wird wieder einmal ein Wunsch, der beim „Politischen Stammtisch Boberg“ ausgesprochen wurde, umgesetzt. Herzlichen Dank.

8. Juni 2020

Wochenendschmierereien

Am Wochenende gab es leider mal wieder unnötige Schmierereien in unserem Nahversorgungszentrum Dorfanger Boberg. Um das gesamte Parkplatzgelände wurden viele Flächen der ansässigen Ladengeschäfte sowie etliche Schilder mit "Autogrammen" versehen.

8. Juni 2020

Der Open Air Gottesdienst - es tat gut

Der gestrige ökumenische Open Air Gottesdienst auf der Wiese vor dem CLIPPO Boberg war mit knapp 50 Besuchern ein besonderer. Corona-bedingter Abstand und Registrierung der Besucher hielten Groß und Klein nicht davon ab mit Pastorin Ellen Drephal und Diakon Stefan Mannheimer diesen Gottesdienst gemeinsam zu feiern.

3. Juni 2020

Neuer Mieter am Reinbeker Redder 8

Die Firma Ruhwald-Fenster hat mit Ihrem Hamburger Fensterstudio Boberg nach fünf Jahren wieder verlassen und auch die Post ist seit gestern in den Rudorffweg 21 umgezogen.

2. Juni 2020

Unbekannte randalieren am CLIPPO BOBERG

Unbekannte randalierten in der Nacht von Freitag, den 29.05.2020 auf Samstag, den 30.05.2020 am CLIPPO BOBERG und rissen einen Teil der Außenfassade ab.

28. Mai 2020

Die Post zieht über Pfingsten um

Unsere Postfiliale Reinbeker Redder 8 wird Samstag den 30. Mai das letzte Mal öffnen. Am Dienstag den 2. Juni wird dann die neue Filiale der Post am
Rudorffweg 21 in den Räumlichkeiten von "deinelimo.de" für uns da sein.

27. Mai 2020

Boberger Dünenhaus öffnet Pfingstmontag wieder

Pfingstmontag öffnet die Loki-Schmidt-Stiftung um 11 Uhr wieder ihr Haus an der Boberger Furt 50. Der Eintritt ist frei. Vorerst gelten eingeschränkte Öffnungszeiten: freitags, sonntags und feiertags zwischen 11 und 17 Uhr Manche Corona-Einschränkung muss bleiben.

27. Mai 2020

Die Dorfzeitung befindet sich in der Verteilung

Ab sofort wird die neue Dorfzeitung Boberg verteilt. Bis Pfingstmontag sollte dies dann abgeschlossen sein. A

26. Mai 2020

Eine Ära geht zu Ende

Der Gasthof Schwarzenbeck in Havighorst bleibt für immer geschossen, damit geht das Sterben der Gastronomie rund um Boberg leider weiter.

Auch das Café-Bistro Deichmamsell wurde bereits geschlossen

Hier besteht jedoch die Aussicht, dass es nach Corona mit neuer Pächterin und neuem Konzept weitergeht.

25. Mai 2015

Wiedereröffnung EKiZ der Kindertagesstätte „Das Spielnetz“

Wiedereröffnung CLIPPO

12. Mai 2020

Ab Freitag ist das Akropolis Restaurant wieder für uns da

Nach wochenlanger Schließung darf nun auch das Akropolis Restaurant im Nahversorgungszentrum Dorfanger Boberg wieder seine Gäste begrüßen.

Abstandsregeln sind im Restaurant einzuhalten.

4. Mai 2020

Es darf wieder Tennis gespielt werden

Beim TV ROT WEISS Havighorst hat die Tennissaison heute begonnen. Nach Lockerungen der Schleswig-Holsteiner Landesregierung, ist es nun wieder erlaubt gewisse Sportarten im Freien durchzuführen und darunter fällt auch Tennis.

29. April 2020

Bald startet die Erntesaison

Über den "Mitmachgartenbau" haben wir ja schon häufiger in der Dorfzeitung Boberg berichtet. Jantje Schumacher hat auf ihrem Grundstück in den Vierlanden, am Warwischer Hauptdeich 72, eine große Auswahl angepflanzt, von der nun bald erstes reif wird.

20. April 2020

Veranstaltungstipp:
Verrückte Poetry-Slam-Battle – Wild Wild Slam

Dies im Rahmen des bz Online Kultur Festivals „Bühne frei - live dabei!“ der Bergedorfer Zeitung als Live-Stream-Übertragung:

Donnerstag, 23.04. um 20:15 Uhr

14. April 2020

Ali Şimşek ist für Sie da

Wie bereits vergangenen Donnerstag angekündigt, wird Herr Ali Şimşek für Sie Fragen an den Schulsenator Ties Rabe weiterleiten und verspricht eine garantierte Antwort. Ihre Fragen senden Sie bitte per E-Mail unter dem Stichwort „Schulsenator“ an politik@dorfanger-boberg-ev.de. Wir werden sie sammeln und weiterleiten.

11. April 2020

Frohe Ostertage

Der Dorfanger Boberg e.V. wünscht all seinen Mitgliedern und Besuchern dieser Seite frohe Ostertage. Bleiben Sie gesund und halten Sie durch! Wir freuen uns schon auf die Zeit, in der wir wieder im vollen Umfang für Sie/Euch da sein können.

7. April 2020

Telefonische Bürgersprechstunde mit Heribert Krönker

Der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut Heribert Krönker aus Boberg, ist auch Sprecher für Kinder, Jugend und Familie der GRÜNEN Bezirksfraktion Bergedorf. Vielen unserer Nachbarn ist er auch durch die regelmäßige Teilnahme an unserem politischen Stammtisch Boberg bekannt.

30. März 2020

Der Wasserverband informiert:

Persönliche Sprechstunden im April und Mai 2020

Aufgrund der aktuellen Situation und der Senatsverfügung zur Eindämmung des Corona-Virus in Hamburg vom 15.03.2020, werden die Verbandssprechstunden für die Monate

April (Mittwoch, 01.04.2020 19:00 Uhr)

Mai (Mittwoch, 06.05.2020 19:00 Uhr)

ausgesetzt.

27. März 2020

Reduzierte Öffnungszeiten bei der HASPA

Unsere Haspa-Filiale, Lohbrügger Landstr. 133 hat vorübergehend nur noch dienstags von 9.00 – 13.00 Uhr sowie 14.00 – 18.00 und mittwochs von 9.00 – 13.00 Uhr sowie 14.00 – 16.00 geöffnet.

27. März 2020

Lüders Fisch und Meer auch weiter für uns da

Birgit Lüders steht auch weiterhin mit ihrem Fischwagen donnerstags von 8 - 18 Uhr und samstags von 8 - 12 Uhr in Havighorst in der Dorfstraße 28 beim Gemüsehof Wulf. Zudem dienstags von 8 - 15 Uhr auf dem Oststeinbeker Marktplatz.

25. März 2020

Hof Neun Linden: Änderungen bei den Öffnungszeiten

Der Hofladen hat weiterhin dienstags bis sonnabends von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Sonntags und Montags ist geschlossen.

24. März 2020

Fischfeinkost Baier kommt jetzt dreimal pro Woche:

Heute haben wir die Zusage bekommen! Ab sofort sind wir neben donnerstags von 9.00-18.30 Uhr auch montags von 9.00-18.30 Uhr und freitags von 14.30-19.00 Uhr vor EDEKA HEBIG in Boberg für euch da!!!

Ihr Team von Fischfeinkost Baier

24. März 2020

Hof Neun Linden: Hofladen weiter geöffnet

Das Café auf dem Hof Neun Linden hat wegen der Corona-Krise geschlossen, der Hofladen jedoch hat weiterhin geöffnet In dem Geschäft am Billwerder Billdeich 480 gibt es weiterhin das übliche Sortiment zu den normalen Öffnungszeiten – dienstags bis sonnabends von 8 bis 18 Uhr, sonntags von 12 bis 18 Uhr.

18. März 2020

Kinder- und Jugendhaus CLIPPO geschlossen

18. März 2020

Auch Boberger Dünenhaus geschlossen

Das Boberger Dünenhaus hat mit sofortiger Wirkung bis zum 30. April den Betrieb eingestellt.

17. März 2020

Das AKROPOLIS Restaurant ist vorübergehend geschlossen

17. März 2020

Die Dorfzeitung ist fertig

Heute kam die neue Dorfzeitung Boberg aus dem Druck und geht nun in die Verteilung. Hierbei gibt es durch die Schulschließungen leichte Verzögerungen, da das Gebiet von Alt-Boberg  normalerweise von Schülern der Schule Weidemoor bedient wird, die uns dieses Mal nicht zur Verfügung stehen. Wir haben jedoch einen freiwilligen gefunden der einspringt, aber als „Einzelkämpfer“ nicht alles an einem Tag bewältigen kann.

Bitte beachten Sie auch, das die Dorfzeitung in den Druck gegangen ist, wo das heutige Ausmaß der Corona-Krise noch nicht erkennbar war, somit werden dort Veranstaltungen noch angekündigt, die leider bereits abgesagt werden mussten.

16. März 2020

Nachbarschaftshilfe

In der aktuellen Situation ist die Nachbarschaftshilfe wichtig. Den Verein hat ein Hilfsangebot einer Nachbarin aus dem Dorfanger erreicht. Sie bietet Nachbarn, die zu einer Risikogruppe gehören bis zum 25.3. an, einzukaufen oder wenn gewünscht, mit dem Hund Gassi zu gehen.

15. März 2020

Politischer Stammtisch am 2. April ist abgesagt

Die Lage verändert sich nun fast stündlich und die Einschränkungen für uns alle werden größer. Nun hat es auch unseren politischen Stammtisch am 2.4. erwischt, den wir hiermit leider absagen müssen.

14. März 2020

Boberg räumt auf ebenfalls abgesagt

Da die Stadtreinigung Hamburg in Absprache mit dem Umweltsenator und Schirmherrn Jens Kerstan beschlossen hat die Frühjahrsputzaktion "Hamburg räumt auf" abzusagen, bleibt uns leider nichts anderes übrig, dieses auch für "Boberg räumt auf" zu tun.

11. März 2020

Boberger Schlager-Party abgesagt!

Leider hat sich die Situation im Zusammenhang mit dem Corona Virus in der letzten Woche so stark verschärft, dass wir uns inzwischen schweren Herzens doch dazu entschieden haben, die Boberger Schlager-Party in diesem Jahr abzusagen.

5. März 2020

Die Boberger Schlagerparty findet statt

Viele Veranstaltungen werden zurzeit abgesagt, aus Angst vor dem Corona Virus, nicht so die Boberger Schlagerparty! Bundesweit gibt es 351 bestätigte Corona Fälle, wobei 15 Patienten davon bereits wieder gesund sind. Keiner ist in Deutschland bisher gestorben. Das ist der Stand von heute Morgen 7:00 Uhr. In Hamburg gibt es 1,84 Millionen Menschen (Stand 2018), davon gibt es zurzeit fünf bestätigte Corona Fälle, also 0,00027 % der Hamburger Bevölkerung. Aufgrund dieser Zahlen haben wir uns entschlossen, die Boberger Schlagerparty nicht abzusagen.

21. Februar 2020

Änderung eines Wahllokals in Boberg

Der Wahlbezirk 601 33 (im Wesentlichen westlich Heidhorst) wählt am Sonntag statt wie bisher in der Schule Weidemoor im Bürgerhaus, Bockhorster Weg 1!

20. Februar 2020

Veranstaltungstipp zum Wochenende:

Familien-Aktionstag im TSG Sportforum

Die TSG Bergedorf lädt am Sonntag, dem 23. Februar zu einem großen Familien-Aktionstag in ihr vereinseigenes Sportforum ein.

7. Februar 2020

Sehr informative Podiumsdiskussion zur Bürgerschaftswahl

Die gestrige Podiumsdiskussion mit Bergedorfer Kandidatinnen und Kandidaten zur Hamburgischen Bürgerschaftswahl war wieder eine sehr gut Veranstaltung der Bürgervereins. Wie bereits bei dem Info-Abend zu Grundsteuer waren rund 50 Gäste anwesend, die eine informative Diskussion verfolgten.

31. Januar 2020

Schlager-Party: Vorverkauf gestartet

Der erste Vorverkaufstag liegt hinter uns und schon sind 86 der 150 Karten weg! Der "Run" auf die Karten bereits am ersten Vorverkaufstag war überwältigend.

29. Januar 2020

Polizei Hamburg

ACHTUNG - WARNMELDUNG:

STARK ERHÖHTE EINBRUCHSZAHLEN

Trotz der seit Jahren rückläufigen Zahlen kommt es derzeit im gesamten Stadtgebiet zu einer dramatisch gestiegenen Zahl an Wohnungseinbrüchen. Die Taten wurden zuletzt überwiegend tagsüber und in der Dämmerung, wenn viele Menschen nicht zu Hause sind, begangen.

28. Januar 2020

Und wieder drei Einbrüche

Das letzte Wochenende hatte es in sich: Gleich dreimal wurde bei uns in der Nachbarschaft eingebrochen.

28. Januar 2020

HanseWerk verurteilt

Im Sommer 2015 hatte die HanseWerk Natur GmbH höhere Preise für 2015 und die Folgejahre festgesetzt, obwohl die letzte Preisanpassung erst 2013 vorgenommen wurde und die Gaspreise seither fielen. Der Dorfanger Boberg e.V. lud aus diesem Grund alle Bewohner im Oktober 2015 zu einer Informationsveranstaltung der Verbraucherzentrale Hamburg ein. Wir berichteten damals auf dieser Seite und in der Dorfzeitung Boberg.

Bitte lesen Sie den kompletten Bericht auf https://www.vzhh.de/themen/bauen-wohnen-energie/hansewerk-verurteilt

27. Januar 2020

Der Wasserverband informiert: Bauarbeiten am Weg

Heute haben Arbeiten am Weg hinter den Kinder- und Jugendhaus CLIPPO Boberg begonnen.

24. Januar 2020

Infoveranstaltung zur Grundsteuer gut besucht

Rund 50 Gäste haben im Bürgerhaus eine kurzweilige Veranstaltung zum Thema "Die Grundsteuer und die allgemeine finanzielle Situation in Hamburg" mit großem Interesse verfolgt. Moderiert von Ali Simsek hat unser Hamburger Finanzsenator Dr. Andreas Dressel die Ideen zum Thema Neuregelung der Grundsteuer gut verständlich für jedermann erläutert.

22. Januar 2020

Veranstaltungstipp für heute:
Wintervortragsreihe: Schräge Vögel- gefiederte Nachbarn

Der durch zahlreiche Auftritte als Vogelstimmen-Imitator bekannte Biologe und Buchautor Dr. Uwe Westphal aus Seevetal präsentiert Kurioses und Wissenswertes aus der heimischen Vogelwelt.

17. Januar 2020

Veranstaltungstipp zum Wochenende:

Tag der offenen Tür bei "Dance you Life"

Die Tanzschule "Dance you Life" haben wir bereits in der Dorfzeitung Boberg in den Ausgaben September (Gesellschaftstanz) und Dezember (Kindertanzen) vorgestellt. In der Märzausgabe folgt noch der Bereich "Fitness". Am morgigen Samstag besteht nun die Möglichkeit, die Tanzschule und die Räume im Rahmen des Tages der offenen Tür zwischen 15 und 17 Uhr näher kennenzulernen.

17. Januar 2020

Die Einbrecher haben weiterhin Hochkonjunktur

Diesmal hat es Alt-Boberg erwischt.

15. Januar 2020

Loki Schmidt Ausstellung endet früher

Die Ausstellung „Mit Loki in die Welt“ wird eine Woche früher geschlossen. Nur noch bis 23. Januar besteht die Gelegenheit, die Lebenswege von Kanzlergattin und Naturschützerin Loki Schmidt zu begleiten.

13. Januar 2020

Erneuter Einbruch

nur zwei Tage nach dem letzten Einbruch wurde am Freitag, den 10. Januar erneut ein Haus in der Bockhorster Höhe aufgebrochen.

10. Januar 2020

Einbrecher wieder aktiv

Wie die Bergedorfer Zeitung in ihrer heutigen Ausgabe berichtet, wurde am Mittwoch in einem Reihenhaus in der Bockhorster Höhe eingebrochen.

5. Januar 2020

9.087 Besucher in 2019 auf unserer Homepage!

Herzlichen Dank!

 

Unsere nächste Veranstaltungen

 

9. September 2021, 18 Uhr

Politischer Stammtisch Boberg
- OPEN AIR -

"Boberg vor der Wahl"

Der politische Stammtisch ist wieder da!

Am 26. September wir der neue Bundestag gewählt. Hierzu lädt der Dorfanger Boberg e.V. Bergedorfer Politikerinnen und Politiker ein um in einer lockeren Runde mit Boberger*innen zu diskutieren. Vielleicht ist ja auch der/die ein/e oder andere Kandidat*in für unseren Wahlkreis mit dabei. Wir freuen uns darauf.

Auf der Terrasse hinter dem Bürgerhaus Dorfanger Boberg, Bockhorster Weg 1

 

 

19. September 2021, 11 Uhr

Boberg räumt auf!

Die große Frühjahresputzaktion ist auch in diesem Jahr zu einer Herbstputzaktion geworden. Wir wollen erneut mit Kind und Kegel die Straßen, Wege, Gräben und Grünflächen in unserem Wohngebiet von Unrat und Müll befreien. und freuen uns auf eine rege Beteiligung. Zur Belohnung gibt es für alle kleinen und großen Helfer eine kleine Stärkung nach getaner Arbeit.

Greifer, Handschuhe, Schubkarren bitte mitbringen, sofern vorhanden.

Treffpunkt:
Bürgerhaus Dorfanger Boberg
Bockhorster Weg 1

 

 

26. September 2021, 11 Uhr

Ökumenischer OPEN AIR Gottesdienst

zum Erntedank

Der Gottesdienst kehrt auch im Herbst nach Boberg zurück und jeder ist herzlich eingeladen.

Auf der Wiese hinter dem Bürgerhaus Dorfanger Boberg (vor dem CLIPPO)

Bockhorster Weg 1

 

Stand 16.07.2021
 

 

Auf unserer Seite Veranstaltungen finden Sie sofern möglich Veranstaltungstipps.

Die Seite wird regelmäßig aktualisiert.

 

22. März 2020

Geschäftsstelle des Bürgervereins bis auf weiteres geschlossen

Aus gegebenem Anlass werden auch die Sprechzeiten des Dorfanger Boberg e.V. an den Donnerstagen im Bürgerhaus ausgesetzt, die Geschäftsstelle bleibt geschlossen. Eine telefonische Erreichbarkeit ist somit auch nicht gewährleistet und der Anrufbeantworter wird nicht abgehört.

 

Sollten Sie ein Anliegen an den Bürgerverein haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an die info@dorfanger-boberg-ev.de.

 

Update 26. August 2020

Das Vereinsbüro bleibt weiterhin geschlossen

(Erreichbarkeit über E-Mail).
Die Eintrittskarten für die ausgefallene Schlagerparty sind für die nächste Vereinsparty gültig. Rückerstattungen sind bei Rückgabe der Eintrittskarten mit Angabe von Namen, Adresse und Bankverbindung möglich. Zusätzlich ist der Erstattungsbetrag anzugeben (Karten für Mitglieder und Gäste). Bitte alles in einem geschlossenen Umschlag in den Briefkasten des Dorfanger Boberg e.V. am Bürgerhaus einwerfen. Die Überweisung erfolgt dann zeitnah.

 

Wir hoffen auf Ihr Verständnis!

 

Bleiben Sie gesund

Ihr Dorfanger Boberg e.V.

 

 

© 2021

Dorfanger Boberg e.V.  |  Geschäftsstelle: Bockhorster Weg 1  |  21031 Hamburg

 

Stand: Juni 2021